Medien- und Informatikmittelschule Schrems

Wir möchten unseren Schülerinnen und Schülern vor allem Freude an Bewegung vermitteln. An unserer Schule werden Teamgeist und Zusammenhalt gefördert. Schikurse, Sportwochen und sonstige sportliche Events sind ein wichtiger Bestandteil zur Festigung der Gemeinschaft.

Körperliche Voraussetzungen der Kinder werden wahrgenommen und individuell ausgebaut. Durch Ausprobieren verschiedener Sportarten -  u. a. auch Trendsportarten – werden viele Möglichkeiten zu körperlicher Aktivität gezeigt. Mittels Blockung von Einheiten können die Schülerinnen und Schüler die verschiedensten Sportarten und alternative Bewegungsmöglichkeiten kennen lernen:

  • Motorikpark
  • Golf
  • Radfahren
  • Schwimmen
  • Mädchen- und Bubenfußball
  • Volleyball
  • Slackline
  • Eislaufen
  • Schifahren
  • Snowboarden
  • Baseball
  • ...

Wir versuchen, unseren Schülerinnen und Schülern die  Bedeutung von lebenslanger Freude an Bewegung  zu vermitteln – auch zur Aufrechterhaltung der eigenen Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Unsere vielfältigen Sportanlagen (zwei Turnsäle, Gymnastikraum, Sportplatz, Leichtathletikanlage, Fun-Court, Schwimmbad…) bieten die Grundlage für abwechslungsreichen Unterricht.

Bei der Teilnahme an Wettkämpfen und Sportveranstaltungen haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihr Können zu messen und faires Miteinander zu erleben.

Die Zusammenarbeit mit den örtlichen Sportvereinen ist uns ein großes Anliegen. Seit dem Schuljahr 2015/16 führen wir das Projekt MOOVE weiter. Dabei erhält jedes Kind die Möglichkeit, an insgesamt vier Projekttagen eine Sportart, die man in unserer Region ausüben kann, mit professioneller Unterstützung zu erlernen

Die NNÖMS Schrems wurde mit dem Schulsportgütesiegel in Silber ausgezeichnet.

Notizen

Wir wünschen allen SchülerInnen schöne und erholsame Ferien!

Wir sehen uns wieder zu Schulbeginn am 02. September 2019 um spätestens 07:40 Uhr!

Auszeichnungen

expertschule.jpg